Feinkal GmbH - Bad Fallingbostel

Pneumatische Messtechnik

Fertigungs- und Lieferprogramm - Komponenten für die pneumatische Messtechnik

Wir verfügen über eine eigene Produktlinie für pneumatische Messtechniken im Feinmessbereich. Neben Standard- Messdornen und Messringen, Rachenlehren, Einstellmeistern, fertigen wir auch Sonderlösungen für die pneumatische Feinmesstechnik nach kundenspezifischen Vorgaben.

Es besteht die Möglichkeit unsere Erzeugnisse, kompatibel zu den spezifischen Instrumentierungen unseres Wettbewerbs, anzupassen. Falls gewünscht konstruieren, entwickeln, fertigen und montieren wir Vorrichtungen die zur Lösung Ihrer Messaufgabe erforderlich sind, statten diese mit pneumatischen und/oder anderen Sensoren aus. Mit dem Einsatz von speziellen Lösungen können viele Fertigungsoperationen überprüft und die Ergebnisse mit unseren Systemen weiter verarbeitet werden.

Qualifiziertes Personal sowie ein moderner Maschinenpark ermöglichen eine fristgerechte Erledigung Ihres Auftrages. Gerne nehmen wir Ihre Aufgabenstellung entgegen, prüfen deren Machbarkeit und unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Wir bieten Schweizer Spitzenqualität zu günstigem Preis- Leistungsverhältnis. Einen auszugsweisen Überblick, zu bereits realisierten Projekten mit pneumatischer Messtechnik, erhalten Sie auch unter » Betriebsmittel- und Vorrichtungsbau dieser Website.

Anschließend finden Sie einen Überblick über das Fertigungs- und Lieferprogramm in pneumatischer Messtechnik.

» Pneumatische Messdorne
» Pneumatische Messringe
» Pneumatische Kegelmessdorne
» Pneumatische Kegelmessringe
» Sonderformen
» Eichmaße und Spezialkalibriermaße
» Pneumatische Konverter
» Kardanisch und schwimmend gelagerte Messdorne
 

Zertifikate und Messmittelfähigkeit

Die Produkte können mit den Zertifikaten der EU-Normen CE, UL usw. geliefert werden, sowie mit spezifischen Zertifikaten für den Einsatz beim Anwender. Unsere Standard-Produkte und Einstellmeister, können mit allen notwendigen Zertifikaten und Zeugnissen geliefert werden wie: DKD, SCS, COFRAC, NAMAS, CIT etc., mit der vom Kunden oder der Anwendung geforderten Messunsicherheit.

Die Prüfprotokolle zur Qualitätssicherung können zunehmend mit den gewünschten Nachweisen zur Messmittelfähigkeit der Produktreihen bereitgestellt werden. Dies gilt auch für alle Einstellmeister und Kalibrierungsteile. Diese Prüfungen entsprechen den Anforderungen der R&R, Cg/Cgk mit Software QDas oder Cmc ( CE Normen, 4136110 N), auf relativ alle Protokolle der Messmittel.

 

Feinkal GmbH - Bad Fallingbostel Impressum | Kontakt | Sitemap | © 2011 - 2015 Feinkal GmbH | Änderungen und Irrtümer vorbehalten!